Anmeldung

Wer ist online

Aktuell sind 53 Gäste und keine Mitglieder online


Die dynamische Situation rund um das Coronavirus hat eine Vielzahl von arbeitsrechtlich relevanten Implikationen. Diese reichen in Ihrer Vielzahl und in Ihrem Facettenreichtum über das hinaus, was übersichtlich an Informationen durch den BDG hier bereitgestellt werden kann. Um Ihnen aber einen einfachen Zugang zu seriösen Informationen rund um das Thema zu ermöglichen, haben wir im Folgenden Links zu arbeitsrechtlichen Themen zusammengetragen:

 

Eine sehr umfang- und aufschlussreiche Zusammenstellung der häufig gestellten Fragen zu arbeitsrechtlichen Themen finden Sie auf der Seite des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) unter folgendem Link.

Auch die IHK München hat eine umfangreiche Sammlung allgemeiner Informationen zum Umgang mit COVID-19 hinter folgendem Link zusammengestellt.

Der DGB bietet umfangreiche Informationen im Bereich der häufig gestellten Fragen zum Umgang mit dem Coronavirus aus Arbeitnehmersicht: https://www.dgb.de/themen/++co++b0b5f116-69cd-11ea-b9ef-52540088cada

Nahezu alle Hochschulen arbeiten momentan im Notbetrieb. Das meist im Homeoffice befindliche festangestellte Lehrpersonal der Hochschulen ist über die Regelungen des öffentlichen Dienstes der Länder abgedeckt. Nicht-festangestellte Lehrbeauftragte finden auf der Seite der GEW weitere Informationen.

 

Haben Sie weitere wichtige Aspekte, die noch nicht abgedeckt sind? Gerne helfen wir dabei, Fragen und Probleme zu klären. Bitte wenden Sie sich mit Fragen direkt an die BDG-Geschäftsstelle oder schreiben eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

BDG-Mentoring-Programm
TeaserA DieBA Web
Studentisches im BDG

b_firmen

Termine

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen Hier

Einverstanden

Cookies sind kleine Textdateien, die auf der Festplatte des Besuchers einer Website abgelegt werden können. Sie ermöglichen es Ihnen persönliche Einstellungen auf der Website vorzunehmen. Cookies werden von CHIP Digital ferner dazu verwendet, um in anonymisierter oder pseudonymisierter Form die Nutzung der Websites, insbesondere der Online-Werbung zu analysieren, generelle Vorlieben eines Nutzers zu speichern und dem jeweiligen Nutzer anhand seiner Vorlieben spezielle, ihn interessierende Angebote und Services auf den Webseiten zu präsentieren. Diese Daten werden unter Umständen bei OnSite-Befragungen mit weiteren demographischen Daten (z.B. Alter und Geschlecht) angereichert. Hierauf werden Sie auch gesondert bei der OnSite-Befragung hingewiesen. Darüber hinaus werden z.B. anonyme Nutzerstatistiken erstellt und die Daten zu Marktforschungszwecken verwendet. Keinem der Anzeigenkunden werden jedoch Daten zur Verfügung gestellt, die einen Rückschluss auf eine bestimmte Person ermöglichen. Eine Nutzung unserer Angebote ist auch ohne Cookies möglich, jedoch sind dann nicht alle Funktionen nutzbar. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie >>Hier<<

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.